Was ist Clogging?

Clogging ist eine moderne Kategorie des Stepptanzes. Es unterscheidet sich vom „normalen“ Stepptanz durch an den Clogging Schuhen angebrachte doppelte Metallplatten. Dadurch wird jeder Schritt deutlich hörbar und es entsteht eine rhythmische Untermalung der Musik.

Durch die Ansage von Figuren zur Musik gibt der Instructor vor, welche Schritte getanzt werden. Das heißt, nicht einstudieren, sondern reagieren. Immer anders und nie langweilig.

Meistens wird in Reihen getanzt. Einen Partner brauchen Sie dazu nicht.

Alle Musikrichtungen sind möglich. In der Regel werden sowohl aktuelle Hits als auch Klassiker aus allen Stilrichtungen verwendet.

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich für Clogging begeistern.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über mögliche Anfängerkurse bei uns oder in einen der umliegende Vereine.